Skip to content Skip to footer

Wie gut sind KI-generierte Texte mittlerweile?

Der untenstehende Text wurde vollständig von KI generiert und fasst den Sachverhalt ziemlich gut zusammen:

«Es ist kein Geheimnis, dass KI vermehrt in den Prozess der Texterstellung einbezogen wird. KI kann dabei helfen, den Arbeitsablauf im Content Marketing zu beschleunigen. Obwohl KI bei deutschsprachigen Inhalten viel Potenzial hat, kann sie den Werbetexter nicht vollständig ersetzen. Zumindest noch nicht. Denn KI kann diverse Aufgaben des Menschen nicht komplett übernehmen. Zudem ist Deutsch eine komplexe Sprache und es wird noch Zeit in Anspruch nehmen, bis die Technologie ausgereift ist.»

Wir bei der Webagentur Ella produzieren täglich Content in Form von Text – zum Beispiel für Webseiten oder Social Media Posts, komplette Blogbeiträge, Broschüren, Produktbeschreibungen, Newsletter, etc.

Wer bereits selbst Erfahrung mit Texterstellung hat, weiss genau, wieviel Arbeit dahinter steckt. Aus diesem Grund haben wir vor ca. einem Monat Jasper als Verstärkung geholt. Jasper ist kein Werbetexter, sondern eine Text-KI auf Basis von GPT-3.

(Definition von GPT-3: GPT-3 ist ein Sprachverarbeitungsmodell der amerikanischen Non-Profit-Organisation OpenAI. Es verwendet Deep-Learning um Texte zu erstellen, zusammenzufassen, zu vereinfachen oder zu übersetzen.) 

Wieso Jasper?

Nr. 1 Kriterium für uns war, dass die Text-KI die Deutsche Sprache gut beherrscht. Zudem sollte sie eine angenehme User Experience bieten. Aus diesem Grund hat sich Jasper durchgesetzt und wir haben uns für das Abo BOSS MODE entschieden.

Dieser Post ist übrigens nicht von Jasper gesponsert, sondern zeigt nur unsere persönliche Erfahrung mit dem Tool auf.

Wir möchten an dieser Stelle aber darauf hinweisen, dass es noch viele weitere Anbieter und Alternativen gibt.

Hier ein paar Beispiele inkl. Links: Anyword, Neuroflash, Rytr, copy.ai.

Was kann die Text-KI alles produzieren?

Die Text-KI von Jasper ist sehr umfangreich und deckt so ziemlich alles ab, was das Texterherz begehrt. In der Zwischenzeit sind es über 50 Vorlagen, welche man verwenden kann – darunter die Folgenden:

  • Blogartikel
  • Texte für Paid Ads bei Google, Facebook, Instagram Amazon und TikTok
  • Posts bei Google MyBusiness
  • Beschreibungen auf YouTube
  • E-Mail z.B. für Newsletter
  • Videoskripts
  • Firmen- oder persönliche Bio
  • …und viele weitere Vorlagen!

Eine Übersicht aller Vorlagen von Jasper (Stand August 2022).

In zwei Schritten zum ersten Textbaustein

Das Herzstück ist aber das Template namens Documents, bei welchem man ganze Artikel schreiben lassen kann. Bitte beachte – diesen gibt es nur im teureren Abo Modell BOSS MODE.

In lediglich zwei Schritten kann man einen ersten Textbaustein kreieren:

Die Beschreibung spielt eine zentrale Rolle. Je besser und genauer diese ist (man hat 800 Zeichen zur Verfügung), desto hochwertiger wird der Artikel. Man kann zusätzlichen Fokus auf Keywords legen – vor allem für SEO wichtig. Und das war es dann auch schon!

So sieht der von der KI erstellte Textbaustein dann aus – hier am Beispiel Die traditionelle Vermögensverwaltung ist für junge Sparer immer noch attraktiv:

Nach unserer Erfahrung erledigt die Text-KI zwischen 40%-60% der Arbeit. Ein gutes erstes Fundament, um den Artikel dann nach seinen eigenen Wünschen zu individualisieren und zu erweitern.

Wichtig: Jasper macht keinen Research und denkt nicht mit. Man sollte sich mit dem Thema auskennen, die Ziele und Absichten des Artikels kennen und viel Zeit in die Beschreibung investieren.

Extrakosten bei Plagiatsprüfung und SEO

Plagiatsprüfung

Jasper verhindert, dass es sich beim erstellten Text um ein Plagiat handelt, oder der Text irgendwo urheberrechtlich geschützt bereits veröffentlich wurde – aber dies nur gegen Aufpreis.

Diese Technologie basiert auf Copyscape, ein führendes System zur Erkennung von Plagiaten, welches bereits weltweit genutzt wird.

SEO

Texte müssen SEO-relevant geschrieben werden. Dafür ist Jasper eine Zusammenarbeit mit Surfer SEO (ein weiteres Unternehmen, welches auf KI setzt) eingegangen. Dieses Tool ist beim BOSS MODE Plan integriert. Falls du bereits Surfer SEO hast, kannst du dieses in deinen Einstellungen aktivieren.

Jasper selbst gratis Testen

Hier der Link zur Webseite, 10k Wörter sind dabei gratis: https://www.jasper.ai/free-trial

Fazit

Ein sehr gelungenes Tool, welches mit KI bei der Texterstellung unterstützend wirken kann. Auch der Workflow kann dadurch beschleunigt werden. Man muss jedoch beachten, dass die Texterstellung seitens KI kein Selbstläufer ist. Es benötigt eine Weile, bis man sich im Tool zurechtfindet und man muss Zeit in die Beschreibungen investieren, damit die KI einen hochwertigen Text erstellen kann.

Ab USD 29/Monat und 20k Wörter geht es los. Wir empfehlen jedoch den BOSS MODE ab USD 59/Monat und 50k Wörter. Jasper Homepage.

Go To Top